Die Achtung vor der Eigenart des Tieres

ist die Grundlage für eine Freundschaft mit ihm.

Alfred Buckowitz

 

Ein harmonisches Zusammenleben von Mensch und Tier liegt mir am Herzen, es sollte immer erfüllend für beide Seiten sein. Meine Behandlungsmethoden haben zum Ziel, Störungen und Blockaden bei Mensch und Tier zu lösen, um die notwendige Harmonie zu erreichen.

Die aufgeführten Behandlungsmethoden werden aufgrund meiner Erfahrungen individuell aufeinander abgestimmt und miteinander kombiniert.

Tiere behandle ich mobil bei Ihnen zuhause oder in Ihrem Betrieb, Hof oder Weide.

Cranio-sakrale Osteopathie für Tiere

Die Cranio-sakrale Osteopathie ist rein manuell und wirkt sanft und entspannend auf Tiere.

Durch sanftes Halten und minimalen Druck bestimmter Punkte am Körper wird das komplexe Zusammenspiel von Muskeln, Nerven, Knochen und Organen angeregt, um sich in den natürlichen Fluss zurück zu versetzen.

Der Begriff "Cranio-sakral" setzt sich aus den lateinischen Worten "Cranium" (Schädel) und Sakrum (Kreuzbein) zusammen. Dazwischen verläuft ein Flüssigkeitssystem (Liquor). Der Liquor erzeugt bei Mensch und Tier eine individuelle rhythmische Bewegung ähnlich dem Herzschlag oder dem Atem, die von mir erspürt werden kann. Ich würde sie am ehesten mit einer fließenden Wellenbewegung beschreiben.

Ziel ist, das Cranio-sakrale System auszugleichen und den Cranio-sakralen Rhythmus wieder herzustellen. Dadurch lösen sich Verspannungen und Blockaden.

Durch diese Behandlung lösen sich Stress und Ängste je nach dem individuellen Zustand entsprechend auf.

Blockaden auf allen Ebenen werden durch Ausgleich und Harmonisierung der Cranio-Rhythmen zusammen mit dem Liquor behandelt. Diese Art der Behandlung kann bis zu zwei Wochen nachwirken.

Pferde-Behandlung-DSC_1234_400x400
Cranio_Schaf_IMG_5041_400x400
Cranio_Kruemel_DSC_0020_2_400x400

NES-Health-System für Tiere

Das NES-Health-System ist ein bio-energetisches System, mit dem ich Tiere sehr detailliert diagnostizieren und behandeln kann.

Das dazugehörende Mi-Health-Gerät dient zur Messung und Ausgabe der benötigten Körperfeld-Schwingungen.

Bei dieser Behandlungsform wird zunächst das Körperfeld eines Tieres gescannt. Dazu wird eine speziell auf Tiere abgestimmte Version verwendet.

Anhand der Ergebnisse wird nach der Ursache geschaut und Störfelder sowie Blockaden in einer Sitzung mit dem Mi-Health-Gerät (siehe Fotos rechts) behandelt und korrigiert.

Je nach Situation wird die Behandlung mit weiteren Methoden ergänzt.

NES-Scan-Kruemel-IMG_4978_400x400
Mi-Health-Kruemel-2-IMG-4973-400×400
Mi-Health-Cora-IMG_4612_bearb._400x400
Mi-Health-Kruemel-Beh.-IMG-4045-400×400

Farblicht-Behandlung für Tiere

Farblicht-Anwendungen wirken ausgleichend, stärkend und klärend und fördern so die Gesundheit und das Regeneration von Tieren.

Diese Behandlungsart hat sich gut bewährt, denn Tiere reagieren sehr empfindsam auf Farbschwingungs-Impulse.

Meist wird die Farblicht-Therapie begleitend bei der Cranio-sakralen Osteopathie eingesetzt.

In meiner Praxisarbeit werden folgende Therapiemöglichkeiten eingesetzt:

  • eine Spektro-Chrom-Lampe mit abgestimmten Farbfiltern, die für viele Störungen und Blockaden eingesetzt werden kann. Diese Behandlung wirkt großflächig.
  • ein Aura Soma Light-Beamer mit verschiedenen Farbampullen. Das Gerät ist ähnlich einer Taschenlampe aufgebaut, in das vorne die Farbampullen eingesetzt werden. Mit diesem Gerät kann sehr punktuell gearbeitet werden.
  • Aura-Soma-Pomander. In diesen kleinen Flaschen sind jeweils 49 Heilkräuter enthalten, die z.B. hilfreich beim Auflösen alter Verhaltensmuster sind.
Lightbeamer_Kruemel_DSC_0015_2_400x400
Farblampe_blau_Kruemel_2_IMG_9470_400x400
Lightbeamer_blau_Cora_IMG_4214_bearb_400x400
Lightbeamer_blau_Kruemel_0738_bearb_400x400

"Wie der Herr, so's Gescherr..."

Ja, unsere Tiere spiegeln uns, sie reagieren nicht nur auf unsere Zuneigung, sondern zeigen auch unsere negativen Gedanken, Überzeugungen und Glaubenssätze. Deshalb ist es möglich, vom Verhalten der Tiere einen Rückschluss auf uns selbst zu ziehen und somit die wahre Information zu empfangen.

Wenn Sie also ein Problem an Ihrem Tier entdecken, versuchen Sie doch einmal herauszufinden, ob dieses Problem in irgendeiner Weise auch Sie selbst betrifft.

Unabhängig davon freue ich mich darauf, Sie und Ihr Tier kennenzulernen. Und vielleicht können Sie bei der Behandlung Ihres Tieres ebenso Erkenntnisse über sich selbst erlangen.

Der Volksmund prägte nicht umsonst den folgenden Satz:
Wie der Herr, so das Gescherr...

Kontaktfoto_Tierseite_IMG_5457_bearb_400x400

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?

Rufen Sie mich an unter 0 65 00 / 91 87 91
oder senden Sie eine Nachricht an ed.me1544618720lasur1544618720ej-ei1544618720nafet1544618720s@six1544618720arp1544618720

Sie können auch das folgende Kontakt-Formular verwenden: